Header image  

Beratung bei Essstörungen und seelischen Konflikten



Ursula Schrenk

Ursula Gsella
geboren 1966
verheiratet, zwei Töchter

 

• Schauspielausbildung an der Folkwang Hochschule, Essen

• Theaterpädagogikausbildung am Theaterpädagogischen Zentrum, Köln

• Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie in Essen

• Tätigkeit als Schauspielerin in unterschiedlichen Produktionen im Ruhrgebiets-Theater Freudenhaus

• Leitung von Theatergruppen

• Seit 1998 tritt Frau Gsella mit dem Programm „Seelenhunger“ in ganz Deutschland auf

• Lehrerin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

• Praxis für psychologische Beratung und Psychotherapie (HPG) in Aschaffenburg